Spatz-Nandu

Nächste Aktivitäten: Anschlag
Kontakt: spatz-nandu<img alt="at" width="10" src="/sites/all/modules/spamspan/image.gif" />pfadi-effretikon [dot] ch

Wir sind die einzige Mädchengruppe der Pfadistufe, kommend aus Illnau, Effretikon und der Gemeinde Lindau. Unser Gruppenplatz befindet sich beim Entenweiher zwischen Effretikon und Tagelswangen.

«JAM KAM KILLE KILLE RUTSCH KA HO KILLE HO KILLE HO JAM»

Piccara

Mein Name ist Carlotta Grajer, in der Pfadi werde ich Piccara genannt. Ich wurde am 16.11.2002 geboren und wohne in Lindau. Seit Sommer 2015 besuche ich die Kantonsschule Rychenberg in Winterthur und werde dort in einigen Jahren meine Matura machen. In die Pfadi Illnau- Effretikon/Lindau bin ich 2009 gekommen und leite seit Sommer 2018 bei den Spatz- Nandus. Neben der Pfadi spiele ich unter anderem Klavier und Theater und treibe regelmässig Sport.

Chnopf

Ich bin Mirella Mingozzi und in der Pfadi nennen mich alle Chnopf. Ich bin am 11.03.2002 geboren und wohne in Illnau. Ich bin seit dem Jahr 2012 in der Pfadi tätig. Ich habe im Jahr 2017 angefangen als Hilfsleiterin der Gruppe Orca/Panda, bei welchen ich schlussendlich Leiterin wurde. Im Winter 2018 habe ich dann den Übertritt in die Leitung der Spatz/Nandus gemacht. Momentan, mache ich eine Lehre als Fachfrau für Gesundheits- und Bewegungsförderung in Winterthur. Ich treibe regelmässig Sport und bin nebenbei im Jugendhaus tätig.

«JAM KAM KILLE KILLE RUTSCH KA HO KILLE HO KILLE HO JAM»