Platzierungen LaGe 2016

Hier sind noch die Resultate der Vergangenen LaGe, welche am ersten September Wochenende in Pfäffikon statt fand.

Die Salamander belegten am Biberli-Lauf den 4. Schlussrang mit 73 Punkten. Erster von den acht Gruppen die mitgemacht haben wurden die Biberli der Abteilung Pfäffikon mit 83 Punkten.

Die Wolfstufe ging dieses Jahr als eine Gruppe und belegte den 7. Schlussrang. Dies mit erreichten 113 Punkten. Beim Wolfstufenlauf waren 17 Teams dabei und die Gruppe Apollo von der Abteilung Pfäffikon gewann mit 143 Punkten.

Beim Fähnlilauf der Pfadistufe belegten die Spatz-Nandus in der Separaten Mädchen-Rangliste den 3. Platz mit 203 Punkten. Von den beteiligten sechs Gruppen wurde die Gruppe Mustang von der Abteilung Pfäffikon mit 240 Punkten erste.

Bei der Buben-Rangliste belegten die Gruppe Tiger mit 189 Punkten und die Gruppe Falk mit 210 Punkten die Plätze 14 beziehungsweise 5. Sieger der insgesamt 17 Gruppen wurde die Gruppe Karabos der Abteilung vis-à-vis mit 221 Punkten.

Die Pios wurden dieses Jahr ebenfalls am Fähnlilauf geprüft. Die Tilias setzten sich mit 229 Punkten gegen ihre drei Konkurrenten erfolgreich durch.

Beim Stammlauf der Mädchen wurde der Stamm Moosburg 5. von sechs Gruppen. Dies mit einer Punktzahl von 155. Erster wurde der Stamm Venus von der Abteilung Uster-Greifensee mit 181 Punkten.

Der Stamm Kyburg belegte bei den Buben mit 152 Punkten den 10. und somit letzen Rang. Mit 181 Punkten ergatterte sich der Stamm Atlantis der Abteilung Sirius den ersten Platz.