Die Pfadi Effi wünscht frohe Festtage und ein gutes neues Jahr

Das Pfadijahr 2008 ist zu Ende. Es war ein sehr ereignisreiches Jahr, an den grandiosen Höhepunkt, das Contura08, mögen wir uns beispielsweise alle noch gerne erinnern. Als Abschluss feierten wir vor gut einer Woche im verschneiten Wald gemeinsam im geselligen und besinnlichen Rahmen Waldweihnachten. Wir blickten nochmals zurück auf die Höhepunkte und liessen das Pfadijahr gemütlich im Wald ausklingen. Mit den Übertritten leiteten wir auch schon das neue Jahr ein, die Übergetretenen warten nur darauf, Pfadi in der neuen Stufe zu erleben können.

Das Pfadijahr 2009 beginnt bei den meisten Gruppen wieder am 10. Januar mit der ersten Aktivität. Die Informationen dazu bekommt ihr dann wie üblich über den gewohnten Weg von den Gruppenleitern oder per Post. Wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr! Es erwarten uns wieder kurzweilige Anlässe, fesselnde Projekte und spannende Aktivitäten.

Jetzt wünschen wir all denen, die in den Genuss kommen, erholsame Ferien, euch allen ein ganz schönes Weihnachtsfest im Familienkreis und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lasst es am Silvester krachen und nehmt euch nichts unmögliches vor fürs neue Jahr!

Allzeit bereit!

Die Abteilungsleitung

Schnupperübung Pfadi Effretikon 0. Stufe

Häsch Luscht en Namitag idä Natur z'verbringe? Mit andere es Abentür erläbe? Spiele und Spass ha? D'Natur kene lerne und neui erfahrige mache? Bisch zwüsched 4 und 6 Jahr alt?

JA?!

Dän chum am Samstig 15.11.08 ad Üebig vodä Gruppe Salamander. Mir träffed eus am 14:00 bi dä Pfadihütte Effretikon (Müliried), mitneh: en chliine Znüni und öppis z'Trinke, gueti Schueh und em Wetter aapassti Chleider. Abtrette isch am 16:00 bi de Pfadihütte.

Mir freued eus uf zahlriichs Erschiine

S'Leiterteam vo de Gruppe Salamander

Weitere Infos:
Miriam Schibig v/o Loco
loco_ ät gmx.ch
078/ 795 27 57

Neue Website

Da die alte Website kaputt gegangen ist, haben wir beschlossen einen Neue aufzuschalten. Die Website bietet vorläufig noch sehr spärlich Informationen an, wir arbeiten aber daran, die alten Inhalte zu migrieren. Wir bitten dich um Verständnis!

Da wir mit der alten Website nicht mehr zufrieden waren, sie technisch veraltet war und wir nicht an ihr herumflicken wollten, beschlossen wir schon vor längerem, an einer neuen Lösung zu arbeiten. Trotzdem wurden wir durch den Zusammenbruch der Alten total überrumpelt.

Die neue Website wird für die Leiter viele nützliche neue Funktionen bieten. Hauptsächlich die Anschlagsverwaltung wurde stark ausgebaut. So können beispielsweise mehrere Anschläge angezeigt werden und sie so schon weit im voraus angegeben werden. Zudem werden alle Aktivitäten archiviert und können so später noch eingesehen werden. Weiter gibt es nun eine Leiterwiki, die wir für Lagerplanungen und ähnliches verwenden können.

Da wir das Rad nicht neu erfinden wollten, setzen wir bei unserer Website auf das Inhaltsverwaltungssystem (CMS) Drupal. Es ist frei, fast beliebig erweiterbar und bietet die Möglichkeit unsere Bedürfnisse an die Site zu verwirklichen, ohne stark Programme zu schreiben.

Registrieren um sich auf der Site anzumelden können sich nur Leiter. Alle Leiter sollen dazu ein Mail an Zenon (zenon ät pfadi-effretikon.ch) mit ihrem gewünschten Benutzername und ihrer E-Mail-Adresse senden. Dann wird der Zugang erstellt und du erhälst eine Bestätigungsnachricht.

Wir hoffen dir gefällt die neue Site und freust dich auf den die Inhalte und weiteren Funktionen.

Allzeit Bereit
Das Website-Team
Ladro, Thazay, Ventus, Zenon